GSM-Modul

Zubehör
GSM-Modul

Mit sicherem Gefühl nach Hause gehen: Permanente Sicherheit für Ihr sensibles Kühlgut durch Weiterleitung von Alarmmeldungen per SMS direkt auf Ihr Mobiltelefon.


ÜBERSICHT

  • Weiterleitung von Alarmmeldungen per SMS
  • Anschluss für die Fernwarnanlage
  • Zwei Kühl- oder Gefrierschränke an ein GSM-Modul aufschaltbar
  • Durch mitgelieferte Software lassen sich die Alarmgrenzen (oberer und unterer Warnpunkt) einstellen
  • Optisches und akustisches Alarmsignal

Beschreibung

Das GSM-Modul dient zur Weitergabe von Alarmmeldungen per SMS an das Mobilfunk- oder Festnetz. Voraussetzung ist eine freigeschaltete SIM-Karte und ausreichender Empfang am Aufstellungsort. Über den potentialfreien Kontakt (Anschluss für die Fernwarnanlage ) eines Kühl- oder Gefrierschrankes erfolgt die Alarmweiterleitung an das GSM-Modul.

Es können zwei Kühl- oder Gefrierschränke an ein GSM-Modul aufgeschaltet werden.  Kühl- oder Gefrierschränke ohne potentialfreien Kontakt sind gegen Mehrpreis mit einem Temperaturfühler nachrüstbar. Durch die mitgelieferte Software lassen sich die Alarmgrenzen (oberer und unterer Warnpunkt) einstellen. Bei Erreichen der Alarmgrenzen wird am GSM-Modul ein optisches und akustisches Signal ausgelöst sowie eine SMS-Alarmmeldung abgeschickt. Der akustische Alarm wird durch eine Bestätigungs-SMS an das GSM-Modul oder mit einem Tastendruck am GSM-Modul quittiert. Der optische Alarm bleibt bestehen, bis die Störung behoben ist und zusätzlich quittiert wird.

Weiterführende Informationen können Sie untenstehender Produktbeschreibung entnehmen.

Weitere Informationen

GSM-Modul

 

Die Alarmweiterleitung per Email ist ebenfalls möglich. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Aktuelles

WIR SIND UMGEZOGEN

 

Ab sofort erreichen Sie uns unter der neuen Firmenanschrift:

 

Im Lossenfeld 14

77731 Willstätt-Sand

 

Sowohl die Telefon-Nummern als auch die E-Mail-Adressen bleiben weiterhin bestehen.

 

 ________________________________

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

MEDICA 2017, Düsseldorf

13. - 16. November 2017

Halle 13, Stand B05

 

 

Expopharm 2017:

Die Expopharm ist beendet und auf diesem Weg möchten wir uns recht herzlich bei allen Besuchern bedanken.Wir werden nächstes Jahr wieder auf der Expopharm ausstellen und freuen uns schon, Sie wieder auf unserem Stand begrüßen zu dürfen.

 

Letzter Kühlschrank in Offenburg gebaut

 

Pressebericht des Offenburger Tageblatts vom 10.07.2017: https://www.bo.de/lokales/offenburg/kirsch-letzter-kuehlschrank-in-offenburg-gebaut